Musei Val di Cecina
header

Teatro Romano - Volterra

Podcast

Fotogalerie

foto teatro romano foto teatro romano foto teatro romano foto teatro romano foto teatro romano foto teatro romano foto teatro romano foto teatro romano

Willkommen

Der archäologische Gebiet von Vallebona gehört zu den wichtigsten Orten, an denen es möglich ist, die städtebauliche und historische Entwicklung von Volterra zu begreifen. Es besteht aus einer weitreichenden Fläche an den Nordhängen von Volterra, nicht weit von den Stadtmauern, die einst die mittelalterliche Stadt einschloss.

Der Bereich wurde im Zeitalter der Etrusker nicht genutzt, es sind lediglich Reste von Einfriedungen zu finden, da das Gebiet recht abschüssig ist. Während der Römischen Zeit erfuhr die Gegend eine intensive städtebauliche Entwicklung, in die auch der monumentale Bau des Theaters und einer Thermalanlage fällt, die zu verschiedenen Zeiten errichtet wurden und von denen heute die Reste besichtigt werden können.

Informationen

Öffnungszeiten
Von 16. März bis 1. November, täglich von 10:30 bis 17:30 Uhr

Von 2. bis 30. November und von 9. Januar bis 13. März:
nur Samstag u. Sonntag
von 10:00 bis 16:30 Uhr

Von 1. Dezember bis 8. Januar (außer Weihnachten):
täglich von 10:00 bis 16:30 Uhr

Neujahrs spezielle Öffnung:
von 12:00 bis 16:30

Reservierungen:
Tel: +39 0588 86099

Preise bis 31. Dezember 2015:
Volterra Card (gültig 72 Stunden)
Museo Etrusco Guarnacci, Pinacoteca
Ecomuseo dell'Alabastro, Teatro Romano u. Battistero


14.00 € voller Preis
20,00 € Familie (2 Erwachsene und 2 unter 18)
12,00 € Studenten & über 60
10,00 € Erwachsenengruppen (ab 20 Personen)
5,00 € Studentische Gruppen (mindestens 20 Personen)
under 6: free

Scheda PDF

SAT-Koordinaten

pointNavigationssystem TomTom
pointNavigationssystem Garmin
pointLat. 43.403722 - Lon. 10.860157

Kontakt

Teatro Romano di Volterra
Via Francesco Ferrucci
56048 Volterra (PI)
Tel.: +39 0588 86099