Musei Val di Cecina
header

Ecomuseo dell'Alabastro - Volterra

Podcast
MP3

Fotogalerie

foto miniera foto miniera foto miniera foto miniera foto miniera foto miniera foto miniera foto miniera

Willkommen

Das Ecomuseum des Alabasters ist aus einem sich auf die Provinz Pisa erstreckenden Museumsprojekt entstanden, welches die wichtigsten, mit den künstlerischen und handwerklichen Traditionen der Alabasterverarbeitung verbundenen Gebiete beinhaltet, d.h. Volterra, Castellina Marittima und Santa Luce. Das Ecomuseum gliedert sich in zwei verschiedene Teilbereiche, die thematisch in den jeweiligen Museen vor Ort widergespiegelt werden - den Bereich der Alabasterförderung, dargestellt im Museum von Castellina Marittima, sowie den Bereich der Verarbeitung und der Vermarktung des Alabasters, welcher im Museum von Volterra erläutert wird.

Informationen

Öffnungszeiten

Bis 31. Oktober:
Täglich von 09:00 bis 19:00
Von 1. November bis 15. März:
Täglich von 10:00 bis 16:30


Preise

Spezielles kombiniertes Ticket für die Museen von Volterra
von 1. Mai bis 30. September
nur 7,00 Euros
für Kunstgalerie, Alabaster Museum, Palazzo dei Priori, etruskische Akropolis und römisches Theater.

Das kombinierte Ticket ist an 7 aufeinander folgenden Tagen gültig.
Unter 18 Jahren frei.

Reservierungen:
Tel: +39 0588 87580
a.furiesi@comune.volterra.pi.it
prenotazionemusei@comune.volterra.pi.it

 

SAT-Koordinaten

pointNavigationssystem TomTom
pointNavigationssystem Garmin
pointLat. 43.402875 - Lon. 10.859395

Kontakt

Ecomuseo dell'Alabastro
Via dei Sarti, Palazzo Minucci Solaini
56048 Volterra (PI)
Tel.: +39 0588 87580
e-mail: a.furiesi@comune.volterra.pi.it
web: Ecomuseo dell'Alabastro